Gordola Haltestelle von 24. bis 28. Juni 2019 aufgrund Bauarbeiten geschlossen

Es verkehren Ersatzbusse.

Im Bereich des wichtigen Bauprojekt für die Teilverdoppelung der Linie zwischen Contone und Tenero, wird die Haltestelle von Gordola zwischen dem 24. und dem 28. Juni 2019 geschlossen. Reisende benutzen den Linienbus 311 (Haltestelle Gordola Nord, ca. 150 Meter vom Bahnhof entfernt) die im Halbstundentakt verkehrt, oder sie benutzen die Bahnhöfe von Tenero oder Riazzino.

Weiter Informationen über das Bauprojekt: sbb.ch/raddoppiocontonetenero 

Für aktualisierte Bahnverkehrsinformationen rät TILO seinen Kunden den online Fahrplan zu beraten. Die SBB Mobile App und der SBB RailService (0848 44 66 88 - CHF 0.08/min. ab Schweizer Festnetznummern, +41 512 257 800 vom Ausland) stehen auch zu Verfügung.

Reisende mit Handicap, die Hilfe für das Ein und Aussteigen im öffentlichen Transport brauchen, können das SBB Call Center Handicap kostenlos an der Nummer 0800 007 102 (Schweiz) oder +41 512 257 844 (Ausland) anrufen.

Fahrrad Verlad ist bei Bus-Ersatzdienst nicht möglich.

Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.