Kundenbefragung zum Projekt «Halt auf Verlangen»

Auf der S30 Cadenazzo–Luino Linie.

Seit dem 05. März 2018 führen die SBB und TILO gemeinsam das Pilotprojekt „Halt auf Verlangen“ auf der S30 Cadenazzo-Luino durch. Im Pilotprojekt soll geprüft werden, wie viele Halte ohne Ein- oder Aussteigen an den Stationen Quartino, San Nazzaro und Gerra (Gambarogno) vermieden werden können, und wie viel Energie damit eingespart werden kann.

Ihre Meinung zum Projekt ist uns wichtig! Dafür wird das Marktforschungsinstitut LINK im Auftrag von SBB und TILO am 15./17./20. Juli 2019 an den drei Stationen Quartino, San Nazzaro und Gerra (Gambarogno) eine Kundenbefragung mittels eines kurzen Fragebogens zur Akzeptanz der Massnahmen in Italienisch und Deutsch durchführen.

Herzlichen Dank für Ihre Mitarbeit!

Bei Fragen oder Kommentaren zum Pilotprojekt „Halt auf Verlangen“ auf der S30 wenden Sie sich bitte an energiesparen@sbb.ch.